ISTQB® Certified Tester


Logo of the ISTQB - International Software Testing Qualifications Board

Das ISTQB®-Zertifizierungsschema Certified Tester ist ein mehrstufiger Ausbildungspfad für Software Tester.

Durch die weltweiten Vorgaben des ISTQB ist das Certified Tester Zertifikat die beste Möglichkeit für einen Software Tester sein Wissen international nachweisbar prüfen zu lassen. Certified Tester Zertifikate werden stark in Stellenausschreibungen nachgefragt sie sind aber zunehmend als Anforderung an Organisationen die Software Testen als Service selbstverständlich. Darüberhinaus ist das Schema für Hersteller von Testtools eine wichtige Quelle von Anforderungen und für deren Mitarbeiter unverzichtbar.

Die Zertifikate sind somit einerseits für IT-Fachkräfte interessant, die entweder ihr Wissen nachweisen oder erweitern möchten, und andererseits ein möglicher Einstieg für Interessierte in die spannenden Gebiete des Software Testens und der Software Qualitätssicherung. Darüberhinaus streben Organisationen oft einen hohen Anteil von zertifizierten Mitarbeitern im Software Testing Bereich an, um sicher zu gehen ausreichend Qualifizierte Mitarbeiter zu haben und auch deren hohe Qualifikation nach außen transparent machen zu können.

Der Certified Tester Ausbildungspfad ist in drei Schienen gegliedert:

Core

Agile

  • Foundation Level: Agile Tester

Specialist

  • PT – Performance Testing
  • AcT – Acceptance Testing
  • MAT – Mobile Application Tester

Kompakte Informationen zum Certified Tester Zertifizierungsschema finden Sie in der ISTQB-Broschüre (PDF).

Ein sehr guter Überblick über den Bekanntheitsgrad des ISTQB Certified Tester Zertifizierungsschemas ist unter ISTQB “Facts & Figures zusammengefasst.