UQXB Advanced Level CPUX-UT


Remote Prüfungen Verfügbar

Flexible Termine – Kostenfrei verschieben und stornieren – Keine Installation erforderlichh

Das UXQB-Aufbauzertifikat „Certified Professional for Usability and User Experience – Usability Testing and Evaluation“ (CPUX-UT) bescheinigt der zertifizierten Person vertiefende und praxisnahe Kenntnisse.

Logo of the UXQB - International Usability and UX Qualification BoardDiese umfassen die folgenden Kernbereiche:

  • Begriffe und Konzepte im Evaluieren und Testen von User-Interfaces
  • Planung, Durchführung, und Dokumentation von Usability-Tests und User-Befragungen

Dem Wesen eines Advanced-Levels entsprechend ist eine erfolgreich absolvierte CPUX-F Zertifizierungsprüfung Voraussetzung . Im Gegensatz zur CPUX Foundation-Level-Prüfung umfasst die des Advanced-Levels neben dem theoretischen Teil auch einen praktischen Aufgabenteil. In diesem werden die erworbenen Kenntnisse an einem konkreten, praxisnahen Beispiel angewendet und unter Beweis gestellt.

Prüfungsmodus

Quelle: https://uxqb.org/de/zertifizierung/aufbaustufen/usability-testing-and-evaluation-cpux-ut-de/

Sie erwerben das CPUX-UT Zertifikat, indem Sie sowohl eine theoretische als auch praktische Zertifizierungsprüfung bestehen.

  1. Die 90-minütige theoretische Prüfung wird durch die jeweilige Zertifizierungsstelle beaufsichtigt und besteht aus 40 Multiple-Choice-Fragen.
  2. Die praktische Prüfung besteht aus der Durchführung eines Usability-Tests einer Webseite mit drei Teilnehmern. Die Teilnehmer werden eigenständig akquiriert. Die Usability-Tests sollten nach vorheriger Planung innerhalb von einer Woche durchgeführt werden. Es muss sowohl der Usability Testreport als auch die unbearbeiteten Videoaufzeichnungen eingereicht werden.

Prüfungsvorbereitung

Für die Prüfungsvorbereitung stehen spezifische Trainings von akkreditierten Trainingsanbietern zur Verfügung. Ein vorbereitender Kurs ist nicht verpflichtend aber hilfreich. Gerade hinsichtlich des praktischen CPUX-UT Prüfungsteiles ist es ratsam mit dem Trainingsinstitut abzuklären ob z.B. die vorhandene Infrastruktur genutzt werden kann, da ggf. Usability-Labors zur Verfügung stehen die im Anschluss an den theoretischen Prüfungsteil genutzt werden können.

Die Lehrinhalte und Begrifflichkeiten für das CPUX-UT Zertifikat werden vom UXQB frei zugänglich zur Verfügung gestellt und finden sich hier . Für die Prüfungsvorbereitung werden zudem Beispiele für Testaufgaben der Theorie- und Praxisteile zur Verfügung gestellt und bilden eine Prüfung realistisch ab. Eine Reihe weiterer Dokumente für die CPUX-UT Zertifizierungsprüfung finden Sie hier .

Zulassungsvoraussetzungen

Quelle: https://uxqb.org/de/zertifizierung/aufbaustufen/

Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung zum Certified Professional for Usability and User Experience – Advanced Level – ist der Besitz des Zertifikates Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F) des UXQB e.V. Ohne dieses Zertifikat ist eine Teilnahme an der Prüfung nicht möglich, auch andere Zertifikate berechtigen nicht zur Teilnahme an der Prüfung.

Gültigkeit

UXQB CPUX Zertifikate sind unbefristet gültig.

Prüfungsgebühr

Finden Sie unter: Prüfungsgebühren